Bogensport

Bogensport

pfeilfluestererUnsere Bogenschützen, die neben dem offiziellen Abteilungsnamen auch als  „Die Pfeilflüsterer“ antreten, gehören seit Jahren zu den erfolgreichsten Bereichen der VSG Rheinhausen.

Das Bogenschießen ist eine der ältesten „Sportarten“ der Menschheit, denn Pfeil und Bogen zählen zu den ersten Jagdwaffen.  Japanische Mönche verbinden des Handhaben von Pfeil und Bogen traditionell mit Meditation, wobei das Bogenschießen als geistige Übung dient: Kraft, Konzentration, Ausdauer und innere Ausgeglichenheit sind deshalb nicht nur gute Voraussetzungen, sondern auch angenehme Effekte dieser Sportart.
vsg-rheinhausen-bogensport-001
Das Bogenschießen ist ein idealer Wettkampfsport, bei dem man sich – egal ob behindert oder nichtbehindert – mit anderen Sportlern  messen kann. Darüber hinaus ist diese Sportart überaus effektiv zur körperlichen Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall.

Er kann von allen Altersgruppen allein oder in einer Gruppe ausgeübt  werden.  Der Sport findet oft im Rahmen eines geselligen  Miteinanders im Verein statt. Ob Freizeitbeschäftigung oder sportlicher Wettkampf – Bogenschießen  ist eine Sportart für Alle! Ob jung oder alt, behindert oder nicht behindert.
vsg-rheinhausen-bogensport-005
Sportlich ambitionierte Schützen können an Einladungsturnieren, zahlreichen nationalen Wettkämpfen wie Kreis-, Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften bis hin zu den Paralympics und Weltmeisterschaften teilnehmen.
vsg-rheinhausen-bogensport-004
Doch auch weniger leistungsorientierte Personen werden beim Schiessen ihre Erfüllung finden. Der Schiessport ist eine Sportart, die Kraft, Konzentration, Ausdauer und innere Ausgeglichenheit fördert. Probieren Sie es aus!
vsg-rheinhausen-bogensport-002
Mittlerweile haben wir eine für die VSG Rheinhausen starke Jugend in der Abteilung Bogensport.  Grund genug, in unserer Jugendarbeit  die Kids gezielt ausbilden. Dazu gehört auch die Teilnahme am Programm „FITA Beginners Award“. Im Rahmen dieses Programms haben alle Jugendlichen  unter 18 Jahren die Möglichkeit,  entsprechend ihren Fähigkeiten, Auszeichnungen zu erhalten.

Das finden Sie bei uns:

  •  Eigene Platzanlage und Sporthalle
  •  Auf der Platzanlage kann bis 90 Meter geschossen werden
  •  Leihbögen und -pfeile sind vorhanden
  • Möglichkeit der Teilnahme an Meisterschaften des Behindertensports und des Rheinischen Schützenbundes (für Nichtbehinderte)
  • Kostenlose Schnupperkurse für Kinder und Anfänger

Ansprechpartner:
Uwe Kurzweg
Tel.: 02065 / 54 82 02

für die Jugend:
Yvonne Acker

Tel.: 02065 / 7 92 33 83

E-Mail bogensport[at]vsg-rheinhausen.de

Weitere Informationen und Ausschreibungen auf der Internetseite unseres Übungsleiters.

Die Pfeilflüsterer sind natürlich auch auf Facebook vertreten!

Termine:
Mittwoch, 17.00 – 19.00 Uhr (freies Training),
Donnerstag, 17.00 – 21.00 Uhr (freies Training),
Samstag, 13.00 – 15.00 Uhr (Kinder und Anfänger),
Samstag, 15.00 – 17.00 Uhr (freies Training)
Sonntag, 15.00 – 18.00 Uhr (Training und Schnupperkurse)

April – Oktober, Platzanlage, Fährstr. 25
November – März, Mehrzweckhalle, Fährstr. 25